Zum Hauptinhalt springen

Hier geht es zu Ihrer Digitalisierung!

Nachfolgend finden Sie unsere aktuellen Qualfizierungen und Weiterbildungen. Melden Sie sich gleich an!

Zukunft im FoKus - N'Cyan Gipfeltreffen zum Brückenbauen und Weiterdenken

Als neuartiges Innovationsforum bietet Zukunft im FoKus eine spannende Begegnungszone für informellen Austausch, persönliche Gespräch, Präsentationen und Diskussionen von kreativen Ideen, inspirierenden Impulsen, zukunftsweisenden Konzepten, wissenschaftlichen Erkenntnissen, praktischen Erfahrungen und beispielgebenden Initiativen.

Datum/Uhrzeit:
-

Veranstaltungsort:
FoKus - Hotel, Forschungs- und Kommunikationszentrum
Unterrotte 6
9963 St. Jakob i.D.

Veranstalter:
N´Cyan

Zielgruppe:
Business Development & Innovationsmanagement, Entscheiungsträger im KMU, Führungskräfte, Mitarbeitende aus Innovation und Maschinenbau, KMU, Produktentwickler, Forschung und Entwicklung

Beschreibung

In Impulsvorträgen und Keynotes werden wichtige Aspekte der digitalen Transformation und deren Auswirkungen beleuchtet. Best Practice Beispiele veranschaulichen die vielen Möglichkeiten für einen effizienten Einsatz neuer digitaler Technologien. In offenen Innovationslaboren werden branchen-, disziplinen- und generationen übergreifend neue Ideen generiert und Erfahrungen ausgetauscht. Die Nutzung der Digitalisierung zur Weiterentwicklung von Regionen, die Herausforderungen der digitalen Gesellschaft, neue Möglichkeiten der (Zusammen)arbeit, effiziente Anwendungen neuer Technologien und die Förderung von Talenten durch zielgerichtete Aus- und Weiterbildung für die digitale Transformation stehen dabei im FoKus.

Inhalt

Beim Gipfeltreffen zum Brückenbauen und Weiterdenken treffen junge Talente und umsetzungsorientierte Change-Maker auf anerkannte Expert*innen aus Wissenschaft und Wirtschaft sowie auf Verantwortliche aus Verwaltung und Politik. Beim disziplinen-, branchen- und generationenübergreifenden Austausch entstehen neue Ideen, und es wird gemeinsam an Lösungsansätzen für nachhaltige Regionen im digitalen Zeitalter gearbeitet.

Im Fokus stehen dabei digitale Lösungen für Regionen der Zukunft, Herausforderungen für die digitale Gesellschaft, das Zusammenspiel von Mensch und Maschine, neue Methoden der (Zusammen)arbeit, (Open) Innovation, Anwendungen neuer Technologien und neue Wege in der Aus- und Weiterbildung zur Förderung von Talenten.

Ziele

KMUs bekommen bei diesem Innovationsforum einen Überblick über Chancen und Herausforderungen der digitalen Transformation. Im Austausch mit Expert*innen aus unterschiedlichen Bereichen entstehen neue Ideen. Bei den branchen-, disziplinen- und generationenübergreifenden Begegnungen entstehen neue Netzwerke für gemeinsame Projekte, um die digitale Transformation bestmöglich für das eigene Unternehmen zu nutzen.

Sie wollen wissen, was Sie verpasst haben? Hier geht es zum Archiv!