Zum Hauptinhalt springen

Hier geht es zu Ihrer Digitalisierung!

Nachfolgend finden Sie unsere aktuellen Qualfizierungen und Weiterbildungen. Melden Sie sich gleich an!

Disruptive Geschäftsmodelle - Basics

Mithilfe von Geschäftsmodellinnovation auf disruptive Veränderungen reagieren

Datum/Uhrzeit:
-

Veranstaltungsort:
Kopernikusgasse 24 (Neue Technik, Raum NT02052)
8010 Graz

Veranstalter:
TU Graz

Zielgruppe:
Entscheiungsträger im KMU, Business Development & Innovationsmanagement

Beschreibung

Technologische Innovationen stellen die Lebensader vieler Unternehmen dar. Der richtige Umgang mit technologischen Innovationen, vor dem Hintergrund fortwährend steigernder technologischer
Komplexität, ist dabei essenziell für das Fortbestehen und den Markterfolg von Unternehmen.
Unternehmen sehen sich zusehends mit der Notwendigkeit konfrontiert, bestehende Geschäftsmodelle infrage zu stellen und zu überarbeiten.
Im Workshop wird ein 1) Verständnis für disruptive Innovationen erarbeitet 2) mittels
Kreativitätstechniken in mögliche Geschäftsmodelle übertragen und 3) gemeinsam ein konkreter
Handlungsplan zur Implementierung erarbeitet.

Inhalt

Inhalte:

  • Erarbeiten eines Verständnisses für \"Disruptive Innovationen\"
  • Erarbeitung möglicher Geschäftsmodelle auf Basis disruptiver Neuerungen
  • Erstellen eines Handlungsplans zur Implementierung neuer Geschäftsmodelle

Vorgehen:

  • Einführung in das Thema \"Disruptive Innovation\"
  • Einführung in die Grundlagen der Entwicklung von Geschäftsmodellen
  • Vertiefung des Verständnisses mithilfe von interaktiven Simulationen
  • Einführung in Kreativitätstechniken zur Generierung neuer Konzepte
  • Spielerische Erarbeitung eines Umsetzungskonzepts

 

Ziele

1) Verständnis für die Mechanismen, durch die \"Disruptive Innovationen\" etablierte Unternehmen gefährden können.
2) Verständnis für die strategischen Handlungsoptionen im Kontext von \"Disruptiven Innovationen\" und deren Implikationen
3) Kenntnisse in der Entwicklung von Geschäftsmodellen und Geschäftsmodellmustern
4) Nutzung von Kreativitätstechniken zur Erkennung von Innovationspotentialen in Geschäftsmodellen
5) Erarbeitung eines Handlungsplans zur Implementierung von Geschäftsmodellveränderungen basiernd auf \"Disruptiven Innovationen\

Sie wollen wissen, was Sie verpasst haben? Hier geht es zum Archiv!