Zum Hauptinhalt springen

Hier geht es zu Ihrer Digitalisierung!

Nachfolgend finden Sie unsere aktuellen Qualfizierungen und Weiterbildungen. Melden Sie sich gleich an!

Digitalisierung + Nachhaltigkeit: Wie nachhaltig ist mein Unternehmen?

Workshop für die Tourismusbranche

Datum/Uhrzeit:
-

Veranstaltungsort:
Online & Präsenz
M/O/T, 2. Stock, Raum C.2.016
Sterneckstraße 15
9020 Klagenfurt

Veranstalter:
Alpen-Adria-Universität

Zielgruppe:
KMU

Beschreibung

Die Welt steht vor großen Herausforderungen. Die Digitalisierung, und damit verbunden Künstliche Intelligenz, gelten bereits seit längerer Zeit als wirtschaftlicher und sozialer Game Changer. Gleichzeitig spürt bereits jeder einzelne von uns, dass der Klimawandel und seine Folgen voranschreiten und nach und nach unser Leben verändern. Damit alle Menschen in sozialer, ökonomischer und ökologischer Hinsicht eine gerechte Chance auf eine gute Zukunft haben, brauchen wir mehr nachhaltige Entwicklung in allen Lebensbereichen.

 

Zwei große Trends treffen aufeinander: Digitalisierung und Nachhaltigkeit.

Digitale Technologien können nachhaltige Entwicklungen unterstützen und vorantreiben. Diese Potenziale der Digitalisierung müssen aufgezeigt und genutzt werden.

 

Inhalt

Der Workshop der M/O/T richtet sich an Organisationen der Tourismusbranche, deren langfristiges Ziel die Unterstützung einer nachhaltigen Entwicklung im Tourismus ist. Dabei wird in einem ersten Schritt die Organisation selbst auf ihren aktuellen Stand im Bereich „nachhaltige Aktivitäten“ in einem Tagesworkshop analysiert. Ausgehend aus den gesammelten Daten, werden potenzielle Anwendungsfelder der Digitalisierung als Unterstützung hin zu nachhaltigerem Wirtschaften aufgezeigt.

Vorausgelagert gibt es eine gemeinsame Einheit für alle zur Aktivität angemeldeten Organisationen (21. Oktober 2022, online), in denen das Setting des Workshops, notwendige Vorbereitungen und ein gemeinsames Verständnis vermittelt werden. Nach der Durchführung aller Workshops kommt es erneut zu einem aufeinandertreffen aller Organisationen (19. Dezember 2022, online), mit dem Ziel des Austausches bzw. gegenseitigen Lernens und Kooperierens. In diesem Zusammenhang werden auch weitere Möglichkeiten und zukünftige Projektideen aufgezeigt, die Themen „Nachhaltigkeit“ und „Digitalisierung“ zu vertiefen.

Ziele

Ziel der Veranstaltung ist es, als KMU einen Einstieg in das Thema "Nachhaltigkeit" zu schaffen und die zwei großen Trends, Digitalisierung und Nachhaltigkeit, miteinander zu verknüpfen, um so Rückschlüsse auf die eigene Organisation ziehen zu können.

Sie wollen wissen, was Sie verpasst haben? Hier geht es zum Archiv!