Zum Hauptinhalt springen

Hier geht es zu Ihrer Digitalisierung!

Nachfolgend finden Sie unsere aktuellen Qualfizierungen und Weiterbildungen. Melden Sie sich gleich an!

Digitale Werkzeugkiste für die Baubranche: Schwingungstechnik und Akustik

Ein Workshop der UMIT Tirol & FH Vorarlberg

Datum/Uhrzeit:
-

Veranstaltungsort:
Campus Technik Lienz
Linker Iselweg 22
9900 Lienz

Veranstalter:
UMIT Tirol

Zielgruppe:
Techniker, KMU, Konstrukteure, Entwicklungsingenieure , Forschung und Entwicklung

Beschreibung

Der Workshop richtet sich an KMUs, die sich noch nicht oder kaum mit dem Thema Schwingungstechnik und Akustik befasst haben.

Der Fokus liegt auf der Erfassung und Auswertung von Schwingungen und der akustischen Abstrahlung von Maschinen oder von kritischen Bauteilen. Dafür werden praxisorientierte Einblicke in die Schwingungstechnik vermittelt, die auch die notwendigen Anforderungen an die Signalerfassung und das korrekte Anbringen von Sensoren beinhaltet, denn es gilt oft das Sprichwort: Wer viel misst, misst viel Mist. Die vielfältigen Beurteilungskriterien auf Basis aktueller Normen ist nicht Teil dieses Workshops und Bedarf eines individuell abgestimmten weiterführenden Trainings. Abschließend werden den Teilnemer:innen die Messung mit einem Impulshammer, einem Laser Scanning Vibrometer und einer akustischen Kamera nähergebracht.

Der Workshop wird in Kooperation mit der Fachhochschule Vorarlberg durchgeführt.

Inhalt

Praxisrelevante theoretische Grundlagen der experimentellen Modalanalyse, Messung von Schwingungen mit Hilfe von Beschleunigungssensoren und Laser Scanning Vibrometer, Messung der akustischen Abstrahlung mit Hilfe einer akustischen Kamera

Ziele

Der Workshop gibt einen Einblick über das Vorgehen und die Indikatoren für eine schwingungstechnische Beurteilung ausgewählter Bauteile.

Sie wollen wissen, was Sie verpasst haben? Hier geht es zum Archiv!